Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Z4143

Beginn: Samstag, 24.02.2018

Unterrichtszeiten: 10:00 - 13:00 Uhr

Unterrichtstag(e): Samstag

Dauer: 1 Termin

Dauerdetails:

Kursort: vhs-Zentrum, Burghauser Str. 77, LS 5

Voraussetzungen:

Info: Die Honigmassage wirkt harmonisierend auf den Energiehaushalt des ganzen Körpers. Besondere Grifftechniken wirken anregend auf die Organreflexzonen des Rückens, den Lymphfluss und die Energieleitbahnen, die man auch Akupunkturmeridiane nennt. Die Honigmassage ist stoffwechselanregend, entschlackend, durchblutungsfördernd und entgiftend. Sie befreit den Organismus von Schadstoffen, die sich im Gewebe einlagern, von Talg, Salzen und Schweißrückständen.
Durch eine besondere Pump- und Abrolltechnik wird der Honig tiefer und tiefer in die Hautschichten eingearbeitet. Wenn der Honig anfängt, weiße, zähklebrige Fäden zu ziehen, wird er mit Hilfe eines Naturpeelings abgewaschen. Dann wird der Rücken mit einem wohltuenden Öl sanft einmassiert.
In der chinesischen, tibetischen, aber auch in der russischen Medizin wurde seit Jahrhunderten Honig nicht nur als Lebensmittel angesehen, sondern auch als hervorragendes Heil- und Massagemittel benutzt.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Handtuch, Badetuch, Waschlappen,
Schüssel ca. Ø 25-30 cm, Esslöffel, Waldhonig

Kosten: 21,00 €€

Datum Zeit Straße Ort
24.02.2018 10:00 - 13:00 Uhr   vhs-Zentrum, Burghauser Str. 77, LS 5


Spezielle Angebote

Links

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Februar 2018

Legende

genügend Plätze frei
genügend Plätze frei
noch einige Anmeldungen möglich
noch einige Anmeldungen möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
ausgebucht, Anmeldung nur auf Warteliste
ausgebucht, Anmeldung nur auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich