Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Z3113

Beginn: Montag, 02.07.2018

Unterrichtszeiten: 08:30 - 12:30 Uhr

Unterrichtstag(e):

Dauer: 140 Vormittage

Dauerdetails: (kein Unterricht während der Schulferien)

Kursort: vhs-Zentrum, Burghauser Str. 77, LS 3

Voraussetzungen:

Info: Das Zuwanderungsgesetz regelt die Integrationsangebote für Zugewanderte. Integrationskurse sind Hauptbestandteil der staatlichen Integrationsbemühungen und bestehen aus einem Sprachkurs "Deutsch als Fremdsprache" (6 Module à 100 Unterrichtsstunden) zur Vermittlung ausreichender Sprachkenntnisse sowie einem "Orientierungskurs" (100 Unterrichtsstunden) zur Vermittlung von Wissen zu Rechtsordnung, Geschichte und Kultur Deutschlands. Der Sprachkurs wird mit einem Abschlusstest auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens abgeschlossen.
Durch die erfolgreiche Teilnahme am Integrationskurs erhöht sich deutlich die Chance, in Deutschland einen Arbeitsplatz zu finden.
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) fördert den Integrationskurs. Deshalb wird von Personen, die nach dem Zuwanderungsgesetz berechtigt (alle EU-Bürger) oder von der Ausländerbehörde oder vom Jobcenter verpflichtet sind, einen Integrationskurs zu besuchen, nur eine Kursgebühr von 1,95 € pro Unterrichtsstunde (1365,00 € für den gesamten Kurs bzw. 195 € pro Modul) erhoben. Bei erfolgreicher Teilnahme innerhalb von 2 Jahren nach Ausstellung der Teilnahmeberechtigung werden vom BAMF auf Antrag 50 % der Kursgebühr zurückbezahlt. Bei Bezug von Sozialhilfe (SBG XII) und Arbeitslosengeld II (SBG II) ist der Kurs kostenfrei, wenn vor Kursbeginn ein Antrag auf Kostenbefreiung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gestellt wird. Für Spätaussiedler (geregelt durch das Bundesvertriebenengesetz) ist der Kursbesuch ebenfalls kostenfrei.
Weitere Interessenten, die sich für eine Teilnahme an Integrations-/Deutschkursen interessieren, können sich ebenfalls gerne bei uns melden.
Wir helfen Ihnen selbstverständich auch beim Ausfüllen der Formulare!
WICHTIG:
Anmeldung nur persönlich im Büro der Volkshochschule möglich! Eine Kursteilnahme setzt einen Einstufungstest in der vhs-Geschäftsstelle voraus. Bitte vereinbaren sie unbedingt einen Termin!

Kosten: 2730,00 €€ bzw. 390 €/Modul à 100 Stunden (ohne Berechtigungsschein)
1365 € bzw. 195 €/ Modul à 100 Stunden (mit Berechtigungsschein)
0,00 € (Sozialhilfe- und Arbeitslosengeldempfänger mit Berechtigungsschein/Teilnahmeverpflichtung)
Die Bezahlung erfolgt in Raten (modulweise)!

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Spezielle Angebote

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2 34 5678
9101112 131415
161718 19202122
23242526 2728 29
30 31     

Juli 2018


Unsere Volkshochschule ist zertifiziert gem.
DIN EN ISO 9001:2015